Category Archives: Beste

       

Die Tochter der Scheisshaushure 5 (3)

Drei Monate beobachtete ich sie jetzt schon. An diesem Tag wurde sie endlich 18. Abends war Feiern mit den Freunden in einem billigen Club angesagt. Ich wusste, dass sie mit einem der Kerle turtelte, ein 20jähriges Großmaul mit Truckerkappe. Ein echter Vollidiot, aber der einzige in ihrer Clique, der solo war.

Man trank Bier, begoss das Geburtstagskind, stieg um zu Tequila. Pillen wechselten den Besitzer, der Club war rammelvoll, die Stimmung nahe dem Siedepunkt.

Das Mädchen auf das ich es abgesehen hatte knutsche in einer dunklen Ecke wild mit ihrem Typen rum. Man ging langsam zum Fummeln über, seine Wurstfinger schoben sich unter ihrem Kleid hoch bis zwischen ihre Schenkel. 3 Minuten später waren die Beiden auf dem Weg nach hinten. Ich ahnte, wohin es ging und folgte unauffällig.

       

Gekreuzigt 5 (5)

Gekreuzigte FrauEs war eine wunderbare Gegend. Sie würden einen wunderbaren Blick haben.

Hügel mit Gras und Heide, ein kleiner murmelnder Bach unterhalb des Platzes und der herrliche Blick über eine weite Meeresbucht. Kleine Baumgruppen auf den Hügelkuppen, Büsche an den Hängen und den Bach entlang, weite Riedfelder wo der Fluss in das Meer mündete.

Sie würden viel, viel Zeit haben jedes Detail zu betrachten.

       

Claudia lebendig gehäutet 4.5 (2)

Lebendig gehäutetClaudia war überglücklich. Sie hatte es geschafft. All die langen und einsamen Studienjahre in Lübeck und dem anthropologischen Museum in Berlin waren nicht umsonst gewesen.

Wie viele Demütigungen und Rückschläge hatte sie hinnehmen müssen, bevor Prof. Jenekai von der Universität Boston auf sie aufmerksam wurde.

Wie ein Vater, hatte er sie die letzten Jahre gefördert und vorangebracht.

       

Extrem 5 (11)

Von Sharkbit

Hura bläst SchwanzEines Abends war ich (Julia) wieder online unterwegs, “european-girls-for-muslim-masters.com“ war es auf die ich neulich aufmerksam geworden bin. Eine Internetplattform für Frauen, die auf der Suche nach arabischen bzw. muslimischen Männern sind. Vergleichbar mit Parship oder Elite Partner, nur halt sehr speziell. Mein Profil ist sehr explizit gestaltet und spart nicht an Details über meine Person. Ich gebe ganz offen an, wonach ich suche. In meinem Profil steht: Julia (22) Medizinstudentin im 8. Semester, wohnhaft in Frankfurt. Größe 172cm. 50 kg, blond. Sehr schlank und sportlich (fitnessaddicted). Zudem habe ich einige Bilder hochgeladen, die die mich in sehr aufreizenden Kleidern zeigen…Bikini, Lingerie, Kleidchen. ..immer mit Plateauheels und gestylt. So wie sich die geilen instabitches auf ihren Profilen zeigen um möglichst viele likes zu bekommen.

       

Eine neue Nutte wird eingeritten 5 (12)

Nutte geht AnschaffenSie fingen ihre Opfer meist vor Discotheken ab. Von mehreren Männern wurden sie in einem Van gezogen, dort betäubt und auf einem abgelegenen alten Bauernhof zum Sex abgerichtet.

Von dort aus wurden sie dann an verschiedene Bordellbesitzer verkauft.

So wie an dem Abend als Nadia von einer Party nach Hause gehen wollte. Sie war schon ein wenig angetrunken und war gerade zu Fuß auf dem Weg nach Hause. Ein schwarzer Van stoppte direkt neben ihr, die Schiebetür öffnete sich, zwei maskierte Männer sprangen heraus ergriffen Nadia und zogen sie ins Auto, bevor sie um Hilfe rufen konnte war sie auch schon im Auto verschwunden. Zwei Männer hielten sie fest während der dritte ihr einen mit Flüssigkeit getränkten Lappen vor Nase und Mund hielt. Nadia wehrte sich heftig doch dann ließen ihre Kräfte nach und wurde bewusstlos.

       

Entführt 5 (12)

Pornostory HureMarion war 47 Jahre alt und Mutter zweier Töchter. Alexandra (21) und Manuela (19). Trotz der beiden Kinder und des fortgeschrittenen Alters, war sie immer noch eine wunderschöne Frau mit zwei großen Titten und einem sexy Po. Ihr Mann Jochen war beruflich als Unternehmensberater oft unterwegs und so hatte Marion viel Freizeit mit der sie nicht viel anzufangen wusste. So engagierte sie sich in zahlreichen Ehrenämtern und lernte den ein oder anderen fremden Mann kennen, den sie zwar anflirtete, aber niemals ihren Mann betrog. Und genau das sollte ihr zum Verhängnis werden.

       

Melissa 5 (5)

Sex TochterIch kann bis heute nicht sagen, ob es gut war was wir getan haben. Auch will ich mir kein Urteil darüber bilden, ob es richtig ist. Das haben schon viele Menschen vor mir zu ergründen gesucht und sind sich darüber nicht einig. Ich für mich selber werde darüber Bericht ablegen, ohne den moralischen Finger zu erheben. Dinge, die ich selber noch vor wenigen Monaten für unmöglich gehalten habe, sind wie ein Sturmwind über mich hereingebrochen. Die einen würden es Schicksal nennen, die anderen es sicher vollkommen anders bezeichnen. Doch das ist nicht meine Aufgabe darüber zu befinden. Ich lege nur Zeugnis davon ab, was passiert ist und jeder darf sich selber seine Gedanken darüber machen, wenn er will.

error: Sie sind nicht berechtigt, diese Seite zu Drucken oder zu kopieren!